DA-18_1600x780.jpg
Home  News > Funktionalität trifft Zeitgeist

Technische Highlights - Engineering made in Germany

Überlastsicherung
Gebrochene Polsterelemente, Armlehnen oder Kopfteile können bei Überlastung zum Problem werden, es sei denn, Sie setzen auf die verschiedenen Verstelltechniken, die Lusch zu bieten hat. In verschiedenen Polstergelenken kommt diese Technik zum Einsatz. Wird eine bestimmte Haltekraft überschritten, bewegt sich der Beschlag einfach weiter- und zwar ohne beschädigt zu werden.

Definierter Auslösepunkt
Verwandelbare Kopfteile oder Armlehnen bieten eine Menge Komfort. Die Verwandlung hinter dem Kopf oder seitlich vom Körper kann manchmal aber lästig sein. Wenn nun an einem genau definierten Punkt die 0-Position der Rastung spürbar ist und die neue Position mühelos gewählt werden kann – das ist Komfortgewinn.

Torsionsfeder
Leichtgänge Verwandlung ist das Key Feature aller Funktionen. Leichtgängigkeit kann aber auch Probleme verursachen. Nämlich dann, wenn die Polsterhülle aus exklusivem Stoff oder hochwertigem Leder Spannung auf den Drehpunkt bringt und eine eingestellte Position einer Armlehne oder einer Kopfstütze nicht hält. Für diesen Zweck gibt es für verschiedene Polstergelenke Federelemente, die genau das vermeiden. Somit ist immer die gewünschte Position eingestellt und wird durch Federkraft mühelos gehalten.

Funktionalität trifft Zeitgeist
 
Funktionalität trifft Zeitgeist1
 
Funktionalität trifft Zeitgeist2